Scanbec GmbH, Edisonstraße 4, Bitterfeld-Wolfen
Labor
Labor
Labor

Scanbec ist ein junges Biotechnologieunternehmen, das innovative Schnelltestsysteme zum Nachweis von Mikroorganismen im Life-Science-Bereich entwickelt und produziert.
 
Die Anwendungsgebiete der von Scanbec entwickelten molekular-biologischen Nachweistechnologie FastScan sind die mikro-biologische Prozesskontrolle in der Lebensmittelherstellung, z.B. der Nachweis mikrobieller Bierschädlinge und die Qualitätskontrolle von Bierhefen beim Brauprozess, der Nachweis von Bakterien, Hefen und Schimmelpilzen in alkoholfreien Getränken und Milchprodukten, die mikrobiologische Kontrolle von Trinkwasser, der Nachweis von gesundheits-gefährdenden Legionellen in Klimaanlagen und Warmwassersystemen sowie das Monitoring mikrobieller Prozesse.
 
Seit November 2004 wird unter dem Namen FastScan die Produktpalette für die mikrobielle Lebensmitteldiagnostik vertrieben. Seit der Übernahme des Vertriebs durch die Sigma-Aldrich Gmbh im Juni 2008 wird der Name FastScan durch HybriScan ersetzt.
 
Die Entwicklung und Produktion der FastScan - Produkte erfolgt unter den Prämissen des Qualitätsmanagementsystems ISO 9001.
 
Für die Entwicklung der FastScan - Produktpalette wurde Scanbec mit dem Hugo-Junkers Innovationspreis Sachsen-Anhalt in der Kategorie "Life Science" im Jahr 2004 ausgezeichnet.
 
Zukünftig soll die FastScan - Produktpalette kontinuierlich auf neue Anwendungsgebiete im Bereich der Lebensmitteldiagnostik (Nachweis pathogener und qualitätsmindernder Mikroorganismen sowie von Toxinen, Antibiotika und Hormonen in Lebensmitteln), der Wasser- und Abwasseranalytik sowie der medizinischen Diagnostik erweitert werden.
 
Die Firma Scanbec GmbH wurde 2003 in Halle/S. gegründet und hat ihren Firmensitz auf dem Weinbergcampus in Halle. Die finnische Tochterfirma Scanbec Oy hat ihren Standort auf dem Campus der Universität in Oulu.
 
Die Mitarbeiter der Scanbec GmbH sind hochqualifizierte Wissenschaftler aus den Bereichen der Mikrobiologie und Biochemie, die über langjährige Erfahrungen zur molekularbiologischen Diagnostik von Bakterien, Hefen und Pilzen sowie zur Analytik von niedermolekularen Substanzen (z.B. Toxine, Hormone, Antibiotika, Pestizide) verfügen.

 
Kontakt:

Scanbec GmbH
Edisontrasse 4
D-06766 Bitterfeld-Wolfen

Tel.: +49-3494-6364 15
Fax: +49-3494-6364 16
E-Mail: contact@scanbec.de